Von der Elbe an den Rhein: Alexander Mühl.
Von der Elbe an den Rhein: Alexander Mühl. © Foto:Euro RSCG

| | von Markus Weber

Alexander Mühl wird ECD Digital bei Euro RSCG Düsseldorf

Die Agentur Euro RSCG Düsseldorf hat den Digitalspezialisten und bisherigen Deepblue-Kreativdirektor Alexander Mühl als neuen Executive Creative Director Digital verpflichtet. Der gelernte Konzeptioner soll das digitale Produktportfolio der Agentur am Düsseldorfer Standort schärfen und die Online-Kreation ausbauen.

Vor seinem Wechsel an den Rhein war der 36-Jährige sieben Jahre lang bei der Hamburger Agentur Deepblue Networks tätig. Dort verantwortete er als Kreativdirektor zuletzt die digitale Kreation für den Kunden Unilever. Davor arbeitete er unter anderem auf Marken wie Swatch, MTV, Burger King, Gerolsteiner und West.

Alexander Mühl wird ECD Digital bei Euro RSCG Düsseldorf

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht