| | von Conrad Breyer

Butter gewinnt Pitch um Margarine

Gegen drei Agenturen hat sich Butter durchgesetzt - nennen will sie Marketingleiter Johann Hubrich nicht. Die Walter Rau Lebensmittelwerke mit Sitz in Hilter haben den Pitch um ihre Margarine abgeschlossen: Butter, Düsseldorf, hat ihn gewonnen.

Damit hält die Agentur ab sofort den Lead für alle klassischen Kommunikationsmaßnahmen der Marke Deli Reform und betreut demzufolge - nach dem Verlust von Kerrygold - wieder ein Streichfett.

Das Team um Kreativgeschäftsführer Frank Stauss hat für den Kunden eine Anzeigen- und Plakatkampagne entwickelt, die den Relaunch der Traditionsmarke begleiten soll. "Wir wollen neue Verwender gewinnen und dafür unseren Markenkern ‚Natürlichkeit‘ noch stärker herausarbeiten", sagt Marketer Hubrich. Anfang Juni noch startet die Kampagne, die mit einer eigenen Schrift aus echten Grashalmen das Thema "Natürlichkeit" inszeniert. "Das ist die zentrale Idee", sagt Rolf Schrickel, Beratungsgeschäftsführer von Butter.

Die Margarine Deli Reform, nach Marktanteilen Deutschlands drittwichtigste, hat vor Kurzem einen Relaunch hinter sich gebracht. Rezeptur und Verpackung hat der Kunde überarbeitet. Jetzt folgt unter dem Motto "Tu Dir was Gutes" die passende Marketingkommunikation dazu.

Butter gewinnt Pitch um Margarine

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht