Duell der Werber: Wer ist der Kreativste in der Branche?
© Foto:Screenshot

| | von Katharina Hannen

Duell der Werber: Wer ist der Kreativste in der Branche?

Wer ist der kreativste Kopf in der Werbung? Diese Frage stellte sich eine Agentur aus Texas. Bei Sanders/Wingo war man sich nicht einig, und so beschloss das Team, daraus einen Wettbewerb zu machen. Sechs Wochen lang konnte bei Facebook abgestimmt werden, nun fiel die Entscheidung: David Ogilvy wurde zum größten Kreativen aller Zeiten gekührt.

Bei der Vorgehensweise einigte sich Sanders/Wingo auf 16 Größen - je acht Werbetexter und acht Art-Direktoren. Aus beiden Gruppen wurden wöchentlich jeweils zwei Personen gegenübergestellt, die User mussten wählen. Wer die meisten Stimmen auf sich vereinen konnte, kam in die nächste Runde.

AdVersaries2

Nachdem Ogilvy und Lee Clow in ihren Kategorien sämtliche Konkurrenz hinter sich gelassen hatten, standen sie sich im finalen Duell gegenüber: Ogilvy & Mather oder TBWA, Rolls Royce oder Apple - von wem stammen die besten Kreationen? Schließlich entschied man sich im Sozialen Netzwerk für den bereits 1999 verstorbenen Ogilvy. 216 zu 190 Stimmen lautetet das endgültige Ergebnis. 

Duell der Werber: Wer ist der Kreativste in der Branche?

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht