| | von Frauke Schobelt

Gerolsteiner: Deepblue Networks schickt Andrea Petkovic an den Strand

Andrea Petkovic, aktuelle Nummer eins im deutschen Damentennis, lässt sich als neues Testimonial das Mineralwasser von Gerolsteiner schmecken. Den TV-Spot, der im April on air ging, hat die Agentur Deepblue Networks entwickelt. Sie arbeitet seit 2009 als Leadagentur für Gerolsteiner Brunnen.

Der 20-Sekünder zeigt die Sportlerin beim Training und Durstlöschen am Strand. 2011 hatte sie einen schweren Rückschlag zu verkraften. Aufgrund eines Ermüdungsbruchs im Rücken musste Petkovic die Teilnahme an den Australian Open absagen. Knapp vier Monate später ist sie nun zurück - und behauptet sich als aktuelle Nummer 11 auf der Weltrangliste. Der Film wurde von Regisseur Andreas Schäfer (Production Friends) gedreht.

Gerolsteiner: Deepblue Networks schickt Andrea Petkovic an den Strand

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht