| | von Markus Weber

Globaler Pitch bei Adidas um die Fußball-WM-Kampagne 2014

Der Sportartikelhersteller und FIFA-Sponsor Adidas sucht derzeit eine Agentur für die globale Werbekampagne rund um die kommende Fußball-Weltmeisterschaft. Das bestätigte das Unternehmen auf Anfrage von W&V Online. Demnach befinden sich die bisherigen Adidas-Agenturen Sid Lee und TBWA ebenso im Rennen um das Mega-Budget wie die Kreativschmieden Bartle Bogle Hegarty und Mother sowie die Networkagentur DDB, wie ein Adidas-Sprecher bestätigt.

Die nächste Fußball-WM findet 2014 in Brasilien statt. Während der vergangenen Fußball-WM in Südafrika hatte die Nike-Kampagne "Write the future" (Grand Prix in Cannes) insgesamt besser eingeschlagen als der Stars-Wars-Werbeauftritt von Adidas, welchen die kanadische Agentur Sid Lee entwickelt hatte.

Zum Vergleich hier die "Write the future"-Kampagne von Nike aus dem WM-Jahr 2010 (Agentur: Wieden + Kennedy).

Globaler Pitch bei Adidas um die Fußball-WM-Kampagne 2014

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht