Neugeschäft | | von Frauke Schobelt

Leagas Delaney gewinnt Lead-Etat von Airtours

Der Reiseanbieter Airtours hat eine neue Leadagentur: Leagas Delaney konnte sich in einem "intensiven Auswahlprozess" durchsetzen. Die Hamburger Agentur wird die strategische Weiterentwicklung der Tui-Edelmarke kreativ begleiten.

"Gemeinsam mit dem Team von Leagas Delaney wollen wir die Bekanntheit von Airtours im relevanten Kundensegment sowie bei unseren Vertriebspartnern und Leistungsträgern weiter steigern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit", sagt Steffen Boehnke, Director Airtours.

Airtours positioniert sich als Luxusmarke im Reisesegment. mit dem nach eigenen Angaben größten Angebot exklusiver Reisen. Dieses Profil will das Unternehmen stärken. Leagas Delaney arbeitet aktuell mit Luxusmarken wie Wempe und Patek Philippe zusammen. Außerdem konnten die Hamburger mit Expertise im Bereich Touristik überzeugen. 

Die neue Leadagentur kümmert sich um die gesamte Airtours Markenkommunikation in allen Kanälen. Ein Arbeitsschwerpunkt ist die Konzeption für die neuen Airtours-Kataloge.  

Leagas Delaney gewinnt Lead-Etat von Airtours

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht