Leagas Delaney Hamburg wird Lead-Agentur von Greenpeace Energy
© Foto:Sabine Vielmo / Greenpeace Energy eG

| | von Frauke Schobelt

Leagas Delaney Hamburg wird Lead-Agentur von Greenpeace Energy

Leagas Delaney Hamburg kann seiner Kundenliste ein weiteres Unternehmen aus dem Nachhaltigkeitsbereich hinzufügen. In einem mehrstufigen Strategie-Workshop überzeugte die Agentur den Energieversorger Greenpeace Energy. Die Hamburger sind für die gesamte Kommunikation verantwortlich und erarbeiten jetzt einen komplett neuen Markenauftritt.

"Das strategische Vorgehen von Leagas Delaney beim Thema Nachhaltigkeit und der daraus resultierenden Neupositionierung unserer Marke hat uns begeistert und schnell überzeugt", begründet Astrid Kleinkönig, Bereichsleiterin Marketing und Kommunikation von Greenpeace Energy eG ihre Entscheidung.

"Greenpeace Energy ist eine 100% nachhaltige Marke mit einer klaren Vision. Und nach Plant-For-The-Planet und Followfish die dritte nachhaltige Marke, der wir mit unserem KnowHow in diesem Bereich zu Erfolg verhelfen können", erklärt Hermann Waterkamp, Kreativ-Chef der Agentur.

So wirbt Greenpeace Energy bisher: Entstanden ist der Kinospot in Zusammenarbeit mit Studenten der Leuphana Universität Lüneburg und den Filmemachern von Autoren Pieper & Partner.

Leagas Delaney Hamburg wird Lead-Agentur von Greenpeace Energy

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht