iDeers Consulting: v.l. Wolfgang Hünnekens (Geschäftsführer), Thomas Schildhauer (Wissenschaftlicher Direktor), Bernd Heusinger (Geschäftsführer)
iDeers Consulting: v.l. Wolfgang Hünnekens (Geschäftsführer), Thomas Schildhauer (Wissenschaftlicher Direktor), Bernd Heusinger (Geschäftsführer) © Foto:iDeers

Digital Business | | von Markus Weber

Zum goldenen Hirschen bringt Digital-Tochter an den Start

Die Agenturgruppe Zum goldenen Hirschen und das Institute of Electronic Business (IEB) gründen zusammen eine neue Beratungstochter für alle Fragen rund um das Digital Business. Der Name des Dienstleisters lautet iDeers Consulting - Sitz des Unternehmens wird Berlin sein. Beim IEB-Institut handelt es sich um das größte An-Institut der Universität der Künste (UdK) in Berlin. Der Gründer des Instituts - und jetzt zugleich Geschäftsführer von iDeers Consulting - ist Wolfgang Hünnekens, der langjährige Chef von Publicis Berlin. Hirschen-Chef Bernd Heusinger fungiert ebenfalls als Geschäftsführer der neuen Beratungstochter. Zu den Startkunden von iDeers gehören die Ergo-Versicherungsgruppe und Mercedes-Benz.

Zum goldenen Hirschen bringt Digital-Tochter an den Start

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht