Frühere Haspa-Kampagne von Jung von Matt.
Frühere Haspa-Kampagne von Jung von Matt. © Foto:Haspa

Hamburger Sparkasse | | von Markus Weber

Zum goldenen Hirschen knöpft Jung von Matt Haspa-Etat ab

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) hat eine neue Leadagentur: Zum goldenen Hirschen löst den langjährigen Etathalter Jung von Matt ab. Der Entscheidung ist ein mehrstufiger Pitch vorausgegangen.

Die Hirschen werden Deutschlands größte Sparkasse ab sofort vom Standort Hamburg-Dammtor aus betreuen, mit einem Team bestehend aus Axel Zimny (Kreation), Jens Portmann (Beratung), Matthias Breitschaft (Strategie) und Udo Schumacher (Digital).

"Auf unsere neue Leadagentur warten große Herausforderungen", sagt Maren Ullrich, Leiterin Marken- und Vertriebskommunikation der Haspa. Es gelte, die guten Vorverkaufswerte in leistungsstarke Multikanalkampagnen zu übertragen. Neben der Strategieberatung sind die Hirschen für die Entwicklung einer einheitlichen Marketing- und Kommunikationslinie sowie für die Kampagnensteuerung zuständig.

Zum goldenen Hirschen knöpft Jung von Matt Haspa-Etat ab

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht