| | von Thomas Forster

Andreas Krawczyk verlässt Yahoo Deutschland

Andreas Krawczyk, Chefredakteur von Yahoo Deutschland und dort zusätzlich Head of Audience, wird schon bald das Münchner Internet-Unternehmen verlassen. Er sucht derzeit eine neue Herausforderung in der Internet- oder Medienbranche.

Krawczyk ist seit 1998 – zunächst freiberuflich – für Yahoo tätig. Seit 2009 zeichnet er als Chefredakteur verantwortlich, davor als Head of Programming. Zu seinen Aufgaben gehören die Produkt- und Content-Strategie sowie die Content-Akquise. Er wird wohl im September oder Oktober offiziell ausscheiden. Nun sucht Yahoo einen Head of Media, der den Audience-Bereich in Deutschland verantwortet. Dazu gehören die Redaktion, der Produktbereich und das Thema Content-Akquisition.

Andreas Krawczyk verlässt Yahoo Deutschland

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht