Tolle Momente mit Xing stehen im Mittelpunkt der Testimonial-Kampagne.
Tolle Momente mit Xing stehen im Mittelpunkt der Testimonial-Kampagne. © Foto:Xing

| | von Linda Ross

Der Xing-Moment: Neue Kampagne des Netzwerks

Unter dem Claim "Und es hat Xing gemacht“ startet das Karriere-Netzwerk Mitte Februar eine zweistufige Testimonial-Kampagne. Der Fokus liegt dabei auf Online. Zunächst werden Microsite und Bannerwerbung geschaltet. Im ersten Flight fungieren Xing-Mitarbeiter als Testimonials.

In den kommenden Wochen werden dann die Xing-Nutzer selbst in die Werbung mit einbezogen. Die Mitglieder können dann ihren persönlichen Xing-Moment hochladen und Teil der Kampagne werden. Damit will Xing dem Trend weg von gecasteten Models hin zu authentischen Gesichtern folgen.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht der "Xing-Moment“: Mitglieder werden vor ihrem PC gezeigt, wie sie ihr individuelles Highlight mit Xing erleben. Geschaltet wird die Kampagne unter anderem auf Gmx.de und Yahoo.de sowie Medienseiten, etwa Spiegel.de und Faz.net. Ebenso in Communities wie StudiVZ.net.

Für die Kreation zeichnet Deepblue Networks aus Hamburg verantwortlich. Als Mediaagentur fungiert Performance Media, ebenfalls Hamburg. Die Xing-Kampagne soll voraussichtlich bis Mitte des Jahres laufen.

Der Xing-Moment: Neue Kampagne des Netzwerks

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht