Video
Mirko Kaminski ist Gründer von Achtung und für W&V als Videoblogger untwerwegs.
Mirko Kaminski ist Gründer von Achtung und für W&V als Videoblogger untwerwegs. © Foto:Achtung

Video-Reportage | | von W&V Online

Die 6 schrägsten Gadgets der CES 2017

Big-Data-Babywiegen, Sommelier-Automaten, elektronische Sonnenschirme und Laufschuhe mit eingebautem Navi: Die größte Technikmesse der Welt ist immer auch ein Panoptikum der digitalen Merkwürdigkeiten. W&V-Videoreporter Mirko Kaminski zeigt einige besonders schöne CES-Exemplare.

Worum es bei der CES wirklich geht, erklärt Kaminski in diesem Video:

Bonus Track: Die Automobilindustrie ist auf der CES so präsent wie noch nie. Warum eigentlich? Hier die Erklärung:

Mirko Kaminski ist Gründer und Geschäftsführer der Kommunikationsagentur Achtung. Der frühere Radiojournalist ist bei großen Kreativ-Festivals und Digitalkonferenzen regelmäßig als Video-Blogger für W&V im Einsatz. 2013 gehörte er der Cannes-Jury an.

Die 6 schrägsten Gadgets der CES 2017

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht