Marc Flamme kommt von Mehrheitsaktionär Springer.
Marc Flamme kommt von Mehrheitsaktionär Springer. © Foto:Aufeminin

Axel Springer | | von W&V Online

Führungswechsel bei Gofeminin.de

Marc Flamme ist neuer Deutschlandchef des deutsch-französischen Online-Netzwerks Aufeminin. Der 48-Jährige verantwortet damit die Portale Gofeminin.de und Onmeda inklusive der Onmeda-Ableger in Frankreich und Spanien. Flamme kommt vom Mehrheitsgesellschafter Axel Springer, wo er zuletzt als Head of  Portfolio im Konzernbereich Marketing & Classifieds tätig war. Er löst Marc Schmitz ab, der Aufeminin mit unbekanntem Ziel verlassen hat. 

Führungswechsel bei Gofeminin.de

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht