Alexander Lengen wechselt von der klassischen PR ins Social-Media-Fach.
Alexander Lengen wechselt von der klassischen PR ins Social-Media-Fach. © Foto:

| | von Leif Pellikan

Paypal holt Social Media Officer

Paypal hat die neue Stelle des Social Marketing Officer geschaffen. Den Posten übernimmt Alexander Lengen, bisher Pressesprecher des Bezahldienstes.

Damit werde die Ebay-Tochter der wachsenden Bedeutung von Social Media gerecht, wie Lengen es gegenüber dem W&V-Schwestertitel "Kontakter" formuliert. Er berichtet direkt an Geschäftsführer Dominik Dommick. Ein PR-Nachfolger soll in Kürze bekannt gegeben werden. Im ersten Schritt entstehen ein Blog und ein Twitter-Kanal sowie eine Facebook-Präsenz. Allerdings rückt hier die Marke Paypal in den Hintergrund.

Der neue Social-Media-Chef wird unter lengen-digital.de bloggen und unter @lengendigital twittern. Persönlicher Kontakt und Authentizität könnten so besser gewährleistet werden, erklärt Lengen das Konzept hinter dem B-to-B-Projekten. Mehr an Konsumenten gerichtete weitere Social-Media-Projekte werden unter der Brand Paypal laufen.

Paypal holt Social Media Officer

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht