Der zukünftige Chefredakteur muss helfen, die ehrgeizigen Ziele seines neuen Arbeitgebers zu erfüllen. "Spätestens 2016 wollen wir mit der Huffington Post profitabel sein und nach fünf Jahren die mediale Flughöhe von Focus Online erreichen - zudem zehn bis 15 Millionen Euro Nettoumsatz, eine zweistellige Umsatzrendite und circa neun Millionen Unique User", fordert Christoph Schuh, Vorstandsmitglied der Tomorrow Focus AG.


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.