Anmutiges Handwerkerballett
© Foto:Viebrockhaus

Hausbau-Kampagne | | von Susanne Herrmann

Anmutiges Handwerkerballett

So eine Harmonie haben wir noch auf keiner Baustelle gesehen: Die Hausbaufirma Viebrockhaus vergleicht den Bau mit einer "Symphonie aus Stein und Mörtel". Oder einem perfekt einstudierten Ballettensemble. Diese Imagekampagne von Rosenbauer Solbach schafft es vielleicht sogar, künftige Bauherren davon zu überzeugen, dass nicht immer alles schief gehen muss, dass Handwerker nicht per se überbezahlte Betrüger sind und dass sie nach dem Einzug nicht vor Gericht um Baumängel streiten müssen. Denn beim Anblick der schwebenden Zimmerleute und Maurer muss der Betrachter unwillkürlich schmunzeln.

Viebrockhaus-Kampagne von Rosenbauer Solbach: Ballett.

Viebrockhaus-Kampagne von Rosenbauer Solbach: Ballett.

Mit Assoziationen von solcher Harmonie fällt einem doch glatt leichter, ein Haus selbst zu bauen. Die Niedersächsische Firma Viebrockhaus wirbt damit, ein Einfamilien-Massivhaus in drei Monaten fertig zu stellen - dank "perfekt organisierter Teams am Bau sowie in der Planung und Logistik".

Das vergleicht die Hamburger Agentur Rosenbauer Solbach mit der hohen Kunst der Musik - vor dem Orchester schwingt sogar der Inhaber des Familienunternehmens Andreas Viebrock persönlich als Dirigent den Zimmermannsbleistift (Motiv ganz unten)

Die Kampagne startet bundesweit in Print- und Online-Titeln rund um die Themen Haus, Wohnen und Familie sowie auf Großflächenplakaten. Bei Viebrockhaus betreuen die Kampagne Klaus Stützer (GF Vertrieb), Holger Scherf (Marketingleitung) und Daniela Heubach (Marketing). Bei Rosenbauer Solbach sind Peter Mattmüller (GF), Moritz Nolting (CD), Karen Mathies (AD), Miriam Callenberg (Text), Karin Wüstermann und Kristin Maack (Beratung) für den Auftritt zuständig. Fotografie: Martin Bühler. Postproduktion: Zoot.

Viebrockhaus-Kampagne von Rosenbauer Solbach: Orchester.

Viebrockhaus-Kampagne von Rosenbauer Solbach: Orchester.

Anmutiges Handwerkerballett

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht