Je mehr Smartphone unter dem Topf liegen, desto heißer wird er.
Je mehr Smartphone unter dem Topf liegen, desto heißer wird er. © Foto:Ikea Taiwan/Screenshot Youtube

Kreation des Tages | | von Thuy Linh Nguyen

Ikea Taiwan: Smartphones beim Essen, aber anders

Das Smartphone ist nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Ob im Büro, unterwegs oder beim Essen - das Mobiltelefon ist immer griffbereit. Um ihre Kunden dazu zu bringen, am Esstisch wenigstens mal ohne Handy miteinander zu kommunizieren, hat sich Ikea Taiwan eine außergewöhnliche Methode einfallen lassen: einen Esstisch mit eingebauter Herdplatte. Der Trick: Sie funktioniert nur, wenn Smartphones darunter liegen. 

Je mehr Telefone aufgelegt werden, desto heißer wird die Herdplatte für das traditionelle Gericht Hot-Pot (oder auch Fondue mit Brühe). Eine gelungene Idee, das gemeinsame Essen mit Familie oder Freunden auch mal ohne digitalen Schnick-Schnack zu genießen.

Ikea Taiwan: Smartphones beim Essen, aber anders

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht