Wichteln mal anders: Knisternde Erotik im Büro
© Foto:Screenshot

Agent Provocateur | | von Markus Weber

Wichteln mal anders: Knisternde Erotik im Büro

Die Weihnachtszeit naht unaufhörlich - und von manchen Büroangestellten wird sie richtiggehend gefürchtet. Die mit dem Fest gemeinhin verbundene Romantik mag sich ja vielleicht zu Hause, in den eigenen vier Wänden, im Laufe der kalten Jahreszeit irgendwann noch einstellen. Aber ins Büro lässt sich die Friede-Freude-Eierkuchen-wir-haben-uns-alle-lieb-Atmosphäre nicht immer so einfach übertragen wie vielleicht vom Chef gewünscht. Und dann noch das nervige Wichteln...!

Aber es muss nicht immer so schlimm sein. Weihnachten im Büro kann sogar richtig schön sein. Und vor allem: Wichtelgeschenke müssen überhaupt nicht langweilig sein. Das beweist die britische Wäschemarke Agent Provocateur mit diesem Weihnachtsspot, in dem eine blonde Büroangestellte den gelangweilten Firmenkollegen von der Pforte sichtlich glücklich macht.

Konzipiert wurde der knapp anderthalbminütige Spot von der Londoner Pencil Agency. Regie führte Nick Jones.

Wichteln mal anders: Knisternde Erotik im Büro

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht