| | von Thomas Forster

Trends im Personalmarketing 2012: von Video bis Social Networks

„Horizonte erweitern“ – unter diesem Motto stand die 6. Insider-Jahrestagung für Personalmarketing und Recruiting in Bergisch Gladbach. Christoph Beck, renommierter HR-Experte und Professor an der Fachhochschule Koblenz, versammelte Referenten und Gäste aus namhaften Unternehmen zum Recruiting Convent 2012 auf Schloss Bensberg: Mit dabei waren unter anderem Vertreter von Merck, Bayer, HypoVereinsbank, MunichRe, RWE Power, Deutsche Telekom, Allianz und Accenture.

Zwei Tage lang (26./27. März) diskutierten sie Trends und Entwicklungen aus HR, Personalmarketing und Employer Branding, von Video bis Mobile, von Anforderungen im Assessment Center bis hin zu rechtlichen Implikationen in sozialen Netzwerken – und natürlich stand auch der Fachkräftemangel und die besonderen Anforderungen der Generation Y auf der Agenda. Am Abend des 26. März vergab der Branchenverband Queb seinen Queb-Award. Preisträger 2012 ist, wie per Twitter live berichtet, der scheidende Personalvorstand der Deutschen Telekom, Thomas Sattelberger.

Trends im Personalmarketing 2012: von Video bis Social Networks

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht