Personalien

El Cartel Media: Andreas Kösling ist jetzt Geschäftsführer

El Cartel Media: Andreas Kösling ist jetzt Geschäftsführer

Ab 1. Juli steht auf der Visitenkarte von Andreas Kösling "Geschäftsführer El Cartel Media". Er leitet den RTL-II-Vermarkter zusammen mit...

"Berliner Morgenpost" holt Jan Hollitzer in die Chefredaktion

"Berliner Morgenpost" holt Jan Hollitzer in die Chefredaktion

Bei der Funke-Zeitung "Berliner Morgenpost" nimmt der neue Online-Chef Jan Hollitzer neben Chefredakteur Carsten Erdmann Platz.

Brian Sullivan wechselt zu Fox

Brian Sullivan wechselt zu Fox

Der frühere Sky-Deutschland-Chef bekommt vom Mutterkonzern 21st Century Fox die neugeschaffene Position des Digitalchefs.

Elmar Jehn wird Chefredakteur beim "Berliner Kurier"

Elmar Jehn wird Chefredakteur beim "Berliner Kurier"

Elmar Jehn ist nun offiziell zum Chefredakteur beim "Berliner Kurier" ernannt worden. Den Job hatte er bereits seit dem Abgang von Hans-Peter...

Hempel kommt zu Supermonaco

Hempel kommt zu Supermonaco

Neuzugang Stefan Hempel betreut bei den Münchnern künftig Kunden wie Wall Street English und Trumpf.

Zuwachs bei Zum goldenen Hirschen in München

Zuwachs bei Zum goldenen Hirschen in München

Die Agentur verstärkt mit Günther Marschall als Creative Director Text ihre Kreativspitze.

Scholz & Friends besetzt zweite Führungsriege für Opel

Scholz & Friends besetzt zweite Führungsriege für Opel

Drei autoaffine Berater heuern in Hamburg an.

Martina Bruder gibt CEO-Position bei Meetic DACH ab

Martina Bruder gibt CEO-Position bei Meetic DACH ab

Nachdem Martina Bruder sieben Jahre lang die Friendscout24 GmbH und zuletzt die Meetic Group DACH als CEO leitete, wird sie ihre Führungsposition zum 1...

Federico Gai startet bei Maxus Düsseldorf

Federico Gai startet bei Maxus Düsseldorf

Als Digital Project Manager verstärkt der italienisch-stämmige Federico Gai ab sofort den Online-Bereich der Düsseldorfer GroupM-Agentur Maxus...

Hubert Burda bleibt VDZ-Präsident

Hubert Burda bleibt VDZ-Präsident

Hubert Burda vertritt weiterhin - als frisch im Amt bestätigter VDZ-Präsident - die Interessen der Zeitschriftenverleger in Deutschland.