| | von Jan-Philipp Schlecht

Benno Friebe kehrt Tof Intermedia den Rücken

Benno Friebe wagt den Neuanfang. Der 41-Jährige verlässt die Produktionsgesellschaft Tof Intermedia mit Sitz in Köln, die er vor 17 Jahren mit seinem Bruder Thomas gegründet. Er wolle sich neuen Herausforderungen stellen, so der Ex-Geschäftsführer. Das Ruder bei Tof Intermedia übernimmt Michael Tobinsky als alleiniger Gesellschafter. Der 58-Jährige ist 2008 bei Tof eingestiegen.

Die Produktionsfirma ist auf TV-Spots, Trailer, Kampagnen und Sendungskonzepte spezialisiert. Zu den Auftraggebern gehören Sendeanstalten wie Super RTL, Disney und das ZDF.

Benno Friebe kehrt Tof Intermedia den Rücken

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht