Nette Geste: "Danke für 100 Jahre Wettbewerb" heißt es in der Mercedes-Anzeige  - "die 30 Jahre zuvor waren doch ein bisschen öde".
Nette Geste: "Danke für 100 Jahre Wettbewerb" heißt es in der Mercedes-Anzeige - "die 30 Jahre zuvor waren doch ein bisschen öde". © Foto:Mercedes-Benz

Jubiläum | | von Frauke Schobelt

100 Jahre BMW: So gratuliert die Konkurrenz

In Automobilmagazinen und überregionalen Tageszeitungen ist am Montag eine Marke in Anzeigen besonders präsent: BMW. Konkurrenten wie Mercedes-Benz und Porsche und Partner wie die Telekom gratulieren mit großformatigen Anzeigen der Marke zum 100. Geburtstag. 

Der markante Kühlergrill von BMW schmückt die Gratulationsanzeige von Mercedes. Die Stuttgarter bedanken sich für 100 Jahre sportlichen Wettbewerb - nach 30 Jahren "konkurrenzloser Langeweile" (Carl Benz und Gottlieb Daimler erfanden 1886 das Automobil). Zusätzlich zu der Anzeige gestaltete die Mercedes-Agentur Antoni einen 15-sekündigen Online-Spot, der in den digitalen Medien und auf http://benz.me/100JahreWettbewerb zu sehen ist.

BMW wird 100 Jahre alt! Alles Gute und auf die nächsten 100 Jahre Wettbewerb. BMW Deutschland

Posted by Mercedes-Benz Deutschland on Sonntag, 6. März 2016

Schon im Vorfeld hatte das Mercedes-Benz Museum mit einem Augenzwinkern der "jüngeren" Marke zum runden Geburtstag gratuliert: Es lädt alle BMW-Mitarbeiter ein, sich in den nächsten Tagen kostenlos die gesamte Automobilhistorie beim älteren Konkurrenten anzuschauen. Und die schwäbische Spezialität "saure Nieren" zu kosten - in Anspielung an den berühmten Kühlergrill. BMW konterte elegant mit einer Gegeneinladung zum eigenen Zukunftskongress.

Porsche leiht sich für seine Geburtstagsanzeige den berühmten Slogan von BMW - "Freude am Fahren" - und "verneigt sich vor 100 Jahren bewegender Automobilgeschichte".

Porsche BWM

Partner Telekom verweist auf die Datenautobahn, auf der auch BMW mit "Connected Drive" unterwegs ist:

Telekom BWM

Auch in den sozialen Netzwerken gibt es heute einige Gratulationen:

BMW selbst wirbt mit einer großformatigen Anzeige, dem Auftakt zur großen Jubiläumskampagne. Die Gruppe erklärt darin ihre Mission für die "nächsten hundert Jahre" und präsentiert das Signet zum Jubiläum. 

BMW

 

Mit prominenten Gästen und der Belegschaft feiert BMW am Montag das Jubiläum in der Münchner Olympiahalle und der Allianz Arena. Anschließend folgt eine Welttournee in China, Großbritannien und den USA. Ein neues Corporate Design, das Jubiläumssignet, ein frischer Online-Auftritt und eine große Kampagne, die im Frühjahr startet, begleiten die Feierlichkeiten und vermitteln gleichzeitig die Marschrichtung des Unternehmens für die Zukunft. 

Diese verbreitet BMW auch intern: Über 121.000 Mitarbeiter aus mehr als 100 Nationen sind weltweit bei der BMW Group beschäftigt. Sie alle erhalten zum 100-jährigen Firmenjubiläum ein Buch mit dazugehöriger App, konzipiert und umgesetzt vom Piper Verlag. Weitere Informationen zum Jubiläumsjahr gibt es unter www.bmwgroup.com/next100.

Mehr zur BMW-Marketingstrategie "The next 100 years" lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Werben & Verkaufen

100 Jahre BMW: So gratuliert die Konkurrenz

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(3) Leserkommentare

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht