Kampagne | | von Brigitte Bauer

Check24 wirbt mit Riesen - und ohne Havas

Nein, diesmal wird nicht getanzt. Auch wenn die alte Kampagne erfolgreich war und den Bekanntheitsgrad der Marke Check24 laut Unternehmen gesteigert hat, gibt es diesmal keinen Abklatsch der Dance-Moves. Das Briefing lautete jedoch, die neue Kampagne an die letzten Filme anzuschließen. Das Check24-Gefühl soll im Zentrum bleiben, aber neu interpretiert werden. Die Idee des Unternehmens, die hinter den Spots steckt: Gigantisch sparen mit Deutschlands größtem Vergleichsportal.

Die neue Kampagne kommt weniger aggressiv daher und wirkt durch die Protagonisten.

Film ab:

Die Aufzeichnung der Filme war laut Helmut Huber, CMO von Check24, eine Herausforderung. Die Produktionfirma Embassy of Dreams aus München setzte mit Trixter (Animation/Compositing) eine Technik ein, die auch für "Herr der Ringe" zum Einsatz kam. Die Spots wurden mit einer Motion Control-Kamera gefilmt, von denen in Europa nur zwei zur Verfügung stehen - eine in Berlin und eine in London. Teilweise wurden Einstellungen sechsmal aufgenommen und dann im Nachhinein zusammengestellt. Die Produktionsfirma dreht bekannte Blockbuster wie "Captain America" und "Iron Man 3". Die Mediaplatzierung übernimmt Havas Media.

Die Kreativ-Agentur Havas aus München arbeitet nicht mehr für den Kunden. Das Tagesgeschäft und die neue Kampagne leistet das Unternehmen inhouse. Der frühere Havas-Kreativchef und CMO von Check24, Helmut Huber, zeichnet mit Stefanie Hämmerle (Leitung Marketing) auf Kundenseite verantwortlich.

Regie führte Russel Bates, der bereits den bekannten Snickers Spot "Diva" gedreht hat. Die Kamera führte Serge Roman. Auf Produktionsseite bei Embassy of dreams waren Alex Fischer-Budiasa, Tobias Wölfl und Arne Kiefer zuständig. Für die Farbkorrektur bei Arri ist Thomas Hanser zuständig, Musik und Ton kommen von M-Sound, die Animation übernahm Das Werk.

Mehr zur neuen Check24-Strategie lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des "Kontakter".

Check24 wirbt mit Riesen - und ohne Havas

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(5) Leserkommentare

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht