Weihnachts-Spots | | von Anja Janotta

Die acht besten Opa-Spots zum Fest

Ob Edeka, ob Pornhub, ob John Lewis oder Circus Halligalli - dieses Jahr ist das Weihnachten der alten Männer. Der Opi hat in der Weihnachtswerbung 2015 das Sagen. W&V Online hat sie zusammen getragen: Die besten Feiertagsspots mit der Silver Generation.

Edeka bleibt das Maß aller Dinge: Der Opa, der seine eigene Beerdigung inszeniert, damit seine Familie endlich mal wieder bei ihm vorbeischaut, rührt in aller Welt die Herzen und sprengt die Social-Media-Charts.

Bereits 43 Millionen Klicks hat der Spot auf Youtube erzielt. Da kann es Jung von Matt bestimmt verschmerzen, dass immer mehr Parodien und Trittbrettfahrer die ursprüngliche Idee aufgreifen. Und wenn die ProSieben-Spaßvögel Joko & Klaas  mit Starbesetzung ihre eigene Interpretation wagen, ist das ja auch fast schon eine Adelung. Mittlerweile ist auch deren Video bei fast 1,5 Millionen Views angelangt:

Schneller als Joko & Klaas war die Deutsche Bahn, die nur wenige Tage später, auch ein Motiv viral gehen ließ.

Dass alte Leute auch gewisse Bedürfnisse haben, unterstreicht das Internet-Portal Pornhub. Der Spot balanciert erstaunlich schwindelfrei über alle Schwierigkeiten, die das Thema mit sich bringen könnte. Vielleicht ist er deshalb auch so erfolgreich:

Große Emotionen legt auch der Spot von Otto unter den Weihnachtsbaum: Ein angegrauter Postarbeiter findet einen alten Brief, dessen Mission er nun erfüllt. Der Brief ist "an Opa" adressiert:

Der Opa-Trend in diesem Jahr ist übrigens gar keine deutsche Erfindung. Auch im Ausland spielt der Großvater in vielen aktuellen Weihnachtskampagnen die Hauptrolle. So wirbt das britische Online-Kaufhaus John Lewis mit einem alternden #ManOnTheMoon, den ein junges Mädchen aus seiner Lethargie reißen will:

Gleiche Umgebung, aber neuer Dreh: Der Hauptdarsteller bei Aldi UK sitzt auch auf der Mondoberfläche. Er hat aber kein kleines Mädchen, sondern seine Frau im Visier. Die Nähe zu dem Spot von John Lewis ist sicher kein Versehen:

Auch der Held aus der spanischen Lotterie-Werbung "Anuncio Lotería de Navidad", der Nachtwächter, der ein einsames Leben mit Schaufensterpuppen teilt, hat bereits angegraute Haare:

Und der Foto-Entwickler Ifolor lässt einen vergesslichen Mann seine große Liebe wiederfinden:

Die acht besten Opa-Spots zum Fest

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht