TV-Spot zum Guinness-Gründertag: "Paint the town black"
TV-Spot zum Guinness-Gründertag: "Paint the town black" © Foto:Screenshot

| | von Markus Weber

Guinness feiert Gründertag mit "Revolverheld"

Das berühmte dunkle Bier aus Dublin feiert am 27. September in weltweit 55 Ländern den "Arthur Guinness Day", den Tag seines Gründers: mit unzähligen Musikveranstaltungen rund um den gesamten Globus und einem anderthalbminütigen TV-Spot von Saatchi & Saatchi.

In Deutschland gibt die Band "Revolverheld" als Guinness-Markenbotschafter ein exklusives Live-Konzert irgendwo in einem Irish Pub. Wo genau, das sollen die Guinness-Fans bei einem Voting auf der Facebook-Fanpage selber entscheiden. Die Abstimmung läuft vom 1. bis 17. September.

Beim diesjährigen Arthur-Day-Spot "Paint the town black" führte Daniel Wolfe Regie (Saatchi & Saatchi London):

Die Marke Guinness gehört zum britischen Diageo-Konzern. In Deutschland hat die Radeberger-Gruppe vor zwei Jahren die exklusiven Vertriebs- und Marketingrechte für alle Guinness-Fassbiere erworben.

Guinness feiert Gründertag mit "Revolverheld"

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht