Aldi Süd kooperiert mit Jette Joop.
Aldi Süd kooperiert mit Jette Joop. © Foto:Aldi Süd

Mode-Kooperation | | von Deutsche Presse-Agentur

Jette Joop verkauft bei Aldi Süd

Designer-Mode vom Discounter: Ab dem 11. April verkauft der Discounter Aldi Süd in seinen Filialen eine limitierte Modekollektion der Designerin Jette Joop. Das teilte der Billiganbieter am Montag mit. Der Discounter wolle damit Kundinnen erreichen, die bisher noch nicht bei ihm einkaufen, betonte die stellvertretende Einkaufleiterin von Aldi Süd, Kim Suckow, im "Handelsblatt". Die Kollektion umfasst Blusen, Hosen, Jumpsuits, Kleider aber auch Schuhe, Handtaschen und Halstücher zu Preisen zwischen 9,99 und 19,99 Euro.

Kurz vor dem Verkaufsstart verwandelt die Marke eine Filiale auf der Königsallee in Düsseldorf in einen Laufsteg - und präsentiert dort am 5. April "Blue Motion" vor Gästen. Aldi Süd verlost auf der Facebook-Seite ab dem 10. März 50 Tickets für je zwei Personen für diese Premiere.

Vorbild für die Aktion dürfte die Textilkette H&M sein, die in der Vergangenheit bereits wiederholt mit bekannten Designern wie Karl Lagerfeld, Stella McCartney oder Versace zusammenarbeitete. Der Aldi-Rivale Lidl hatte 2011 eine Schmuckkollektion des Designers Harald Glööckler im Angebot. Aldi gehört Branchenangaben zufolge zu den zehn größten Textilhändlern Deutschlands. Aldi Nord nimmt allerdings nicht an der Aktion teil.

Jette Joop verkauft bei Aldi Süd

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht