| | von Markus Weber

Nordpol: Der neue Dacia-Spot mit Mehmet Scholl

Dacia wirbt ab kommender Woche (4.6.) mit einem neuen TV-Spot für seinen neuen Familien-Van Lodgy. Hauptdarsteller ist Ex-Fußballprofi und Fußball-Europameister Mehmet Scholl - und zwar in der Rolle des mehrfachen Familienvaters. Der neue Lodgy steht ab 16. Juni bei den Dacia-Händlern.

Auch im neuen Spot, der wieder unter Federführung der Hamburger Agentur Nordpol entstanden ist, positioniert sich die Marke Dacia als das "Status-Symbol für die, die keine Status-Symbole brauchen". Produziert wurde der Film von Shape Minds and Moving Images. Regie führte André Maat. Der Spot wird ab nächster Woche auf allen großen TV-Kanälen zu sehen sein (Mediaagentur: OMD Düsseldorf).

Der neue Dacia-Spot ist schon vor dem TV-Start hier auf der Facebook-Fanpage der Renault-Tochter zu sehen.

"Mehmet Scholl wird dafür geschätzt, sein Umfeld treffend und (selbst-)ironisch zu kommentieren. Er steht für eine klare Haltung, die auch Dacia auszeichnet", sagt Marc Osseux, Leiter Marketing-Kommunikation für Renault und Dacia. Der 7-sitzige Lodgy ist schon ab einem Preis von 9.990 Euro zu haben.

Nordpol: Der neue Dacia-Spot mit Mehmet Scholl

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht