Die TV-Spots seien in einer "reduzierter Optik" gehalten, so das Unternehmen. Die selbstbewussten Protagonisten weisen die misslungenen Mode-Ratschläge ihres Umfelds zurück. Regie führte Regisseur Stephan Hadjam (Produktion: Cobblestone, Hamburg). In den nächsten sechs Monaten will Collins einen Betrag im unteren zweistelligen Millionenbereich dafür investieren.

Im Mai hatte das Unternehmen die Online-Shops About You, Edited und Sister Surprise gestartet.


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.