| | von Frauke Schobelt

"Topmodel" Luisa Hartema steht für Zalando vor der Kamera

Luisa Hartema aus Jehringsfehn bei Leer ist "Germany`s next Topmodel" 2012 und wirbt deshalb in der neuen Kampagne von Sponsor Zalando. "Mit Luisa hat eine unserer absoluten Favoritinnen gewonnen", so Christian Meermann, Chief Marketing Officer der Zalando GmbH. „Sie ist ein bildhübscher, moderner Typ, der ideal für den internationalen Fashionmarkt und damit auch für Zalando ist. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Luisa!" Selbst die sonst so strenge "Süddeutsche Zeitung" bescheinigt dem neuen Zögling von Heidi Klum "internationales Format".
 
Bereits am 13. Juni steht Luisa in Berlin für Zalando vor der Kamera. Die Kampagne wird in allen Zalando Channels, unter anderem bei zalando.de, der Moderedaktion News&Styles und im Zalando Magazin zu sehen sein.

19,2 Prozent der Fernsehzuschauer zwischen 14 und 49 Jahren schalteten am Donnerstag Abend die Final-Show ab 20.15 Uhr ein. Damit hängte ProSieben andere Sendungen zu dieser Zeit ab. Insgesamt sahen 3,36 Millionen Zuschauer ab 14 Jahren (11,9 Prozent) zu. Allerdings waren die Quote früherer Finalsendungen deutlich höher. Im letzten Jahr schauten noch noch rund 4 Millionen Zuschauer zu.

Ostfriesland ist derweil mächtig stolz auf die 17-Jährige. In Leer gab es sogar ein Public Viewing, meldet die "Ostfriesen-Zeitung". Trotz Regenwetter feierte die halbe Stadt.

"Topmodel" Luisa Hartema steht für Zalando vor der Kamera

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht