Klein und laut: Die aufgemotzten Kleinwagen mit Beats-Sound sollen vor allem junge Käufer begeistern.
Klein und laut: Die aufgemotzten Kleinwagen mit Beats-Sound sollen vor allem junge Käufer begeistern. © Foto:Volkswagen

Genfer Automobilsalon | | von Frauke Schobelt

Volkswagen kooperiert mit Apple-Marke Beats

Volkswagen bringt in Kooperation mit der US-Soundmarke Beats Audio zwei klangstarke Sondermodelle auf den Markt. Die aufgemotzten Kleinwagen Up Beats und Polo Beats haben eine umfangreiche Sonderausstattung, inklusive Soundsystem und sieben Lautsprechern. 

Jürgen Stackmann, Vorstand für Vertrieb, Marketing und After Sales der Marke Volkswagen, sagt: "Kaum ein Marken-Label steht so für das Lebensgefühl der Facebook-Generation wie 'Beats'. Das starke Markenimage von Beats hilft uns, verstärkt die junge Zielgruppe anzusprechen, denn auch der neue Up steht für zeitgemäße Mobilität und Entertainment."

Die Fahrer sollen ihre Musik "fühlen" können, dafür sorgen der 300 Watt starke 8-Kanal-Verstärker, zwei Hochtöner in den A-Säulen, zwei Tieftonlautsprecher in den vorderen Türen, zwei Breitbandlautsprecher im Fond sowie ein in die Reserveradmulde integrierter Subwoofer für satte Bässe. Innerlich und äußerlich gibt es Anleihen beim Design der US-Marke. 

Die beiden Sondermodelle werden auf dem Automobilsalon in Genf vorgestellt. Hier das Produktvideo: 

Der US-amerikanische Audio-Spezialist Beats Electronics, 2008 von Dr. Dre gegründet, wurde vor allem mit seinen Kopfhörern zu einer Marken-Ikone der Musikszene. Seit 2014 gehört das Unternehmen zum Apple-Konzern. Neben kabellosen Bluetooth Lautsprechern und Soundsystemen bietet Beats auch einen Musikstreaming-Dienst. In den USA stattet Beats Audio die Automarken Fiat, Dodge und Chrysler aus. 

Volkswagen kooperiert mit Apple-Marke Beats

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht