Die Marke Volvo Trucks hofft auf einen weiteren Viralhit. Dabei soll eine Vierjährige helfen.
Die Marke Volvo Trucks hofft auf einen weiteren Viralhit. Dabei soll eine Vierjährige helfen. © Foto:Volvo

Look who's driving | | von W&V Online

Volvo Trucks lässt Vierjährige ans Steuer

Die Marke Volvo Trucks hofft auf einen weiteren Viralhit. Das Unternehmen veröffentlicht einen neuen Online-Only-Clip. Darin kommt kein starker Mann zum Einsatz - wie einst bei "The Epic Split". Sondern ein unberechenbares Kind. Denn in "Look who's driving" testet die vierjährige Sophie den Volvo FMX. Sie steuert den 18-Tonner über ein Baustellengelände. Diese rasante Fahrt soll die Vorzüge des Trucks demonstrieren. 

"Look who's driving" ist der siebte Test der Reihe, die 2012 mit "The Ballerina Stunt" begann. Laut Volvo Trucks sind Filme wie "The Hook", "The Hamster Stunt" und "The Epic Split" bisher über 100 Millionen Mal auf Youtube angesehen und acht Millionen Mal online geteilt worden.

Zum Vergleich "The Epic Split" aus dem Jahr 2013 mit Jean-Claude Van Damme:

Volvo Trucks lässt Vierjährige ans Steuer

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(1) Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht