Bereits in den 80er-Jahren galt die Bundesliga als die stärkste Liga der Welt. Doch dies änderte sich schnell. Anfang der 90er-Jahre gab die italienische Serie A den Ton an. Ende der 90er schlüpfte dann die Primera División aus Spanien in die Führungsrolle, später dann die englische Premier League.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.