| | von Angelika Gäck

IMAS: Die Sieger im Plakattest 25/12 - Etiketten mal anders

Das Institut Imas testet jeden Monat die Effizienz von Plakaten. W&V Online präsentiert die Top drei der Woche 25/2012.

Anfang des Jahres ist das Unternehmen H.J. Heinz mit der Kampagne „Heinz grillt durch″ gestartet. Die Sprüche auf den Etiketten sind Teil der „Talking Labels″-Strategie des Ketchup-Herstellers. Über sie möchte Heinz seine Kunden emotional ansprechen. Und es funktioniert: Mit dem höchsten Index (3,89) seit Beginn des Jahres sichert sich Heinz den ersten Platz. Platzhalter Obi, der seit Wochen die Tops anführt, muss auf den zweiten Platz im Jahresranking ausweichen.

Alle Sieger finden Sie in der Ausgabe 25/2012 von W&V (EVT 21.6.2012).

Frühere Sieger im Plakattest (Mai 2012) sehen Sie hier, außerdem Radio, TV und Anzeige.

IMAS: Die Sieger im Plakattest 25/12 - Etiketten mal anders

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht