| | von Petra Schwegler

Schon grinst der neue "Supertalent“-Juror Gottschalk aus dem RTL-Programm!

Kaum ist das Engagement Thomas Gottschalks als Juror der RTL-Show "Das Supertalent“ in trockenen Tüchern, schon spannen die Kölner den 62-Jährigen für die Werbung rund um das Event ein. Ab sofort laufen Trailer im RTL-Programm, die das offene Casting in Köln und Stuttgart am Samstag bewerben.

Augenzwinkernd (immerhin hat Gottschalk einst die Show um Poptitan Dieter Bohlen kritisiert) erzählt Thomas Gottschalk dem TV-Publikum: "Manchmal glaube ich ja, ich habe alles gesehen, was man auf einer Bühne zeigen kann. Jetzt seid ihr dran, mich vom Gegenteil zu überzeugen." 

Immerhin in den Werbetrailern für "Das Supertalent" hat Gottschalk Bohlen jetzt verdrängt. Zwischendurch ist der Eindruck entstanden, dass sich die beiden Platzhirsche wegen des Showkonzepts in den Haaren liegen könnten. Bohlen und RTL haben hier gegengesteuert. Unterdessen zeigen sich Branchenbeobachter skeptisch, ob der Wechsel zu RTL der Person Thomas Gottschalk gut tut… Mit von der Partie ist auch Gottschalks ehemalige "Wetten, dass...?"-Komplizin Michelle Hunziker.

Hier geht es zum Trailer mit „Thommy“, den RTL auch auf der sendereigenen Homepage platziert hat.

Schon grinst der neue "Supertalent“-Juror Gottschalk aus dem RTL-Programm!

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht