Lukas Lindemann Rosinski :
Amorelie: 60er-Jahre Schlager macht Erotikwerbung flott

Es gibt sie noch, die Adventskalender-Werbung, die Spaß macht: Die Hamburger Agentur LLR hat das für den Kunden Amorelie geschafft.

Text: Frank Zimmer

Bald ist es wieder so weit: Die Saison der Adventskalender-Werbung, lustiges Gewinnspiel inklusive. Wirklich kreativ oder auch nur witzig sind diese Abverkaufs-Aktionen selten. Zu den originelleren Arbeiten gehört die Kampagne von Lukas Lindemann Rosinski (LLR) für den Erotik-Versender Amorelie. Der TV-Spot zeigt junge Frauen, die Spaß haben - synchronisiert von Trude Herrs 1965erSchlager "Ich will keine Schokolade".

Einen Punktabzug gibt es höchstens für die dazugehörige Pressemitteilung, die den abgegriffenen Textbaustein "Alle Jahre wieder: Die Adventszeit ist die beste Zeit ..... " enthält. In der Liste der saisonalen Werbe- und PR-Hölle kommt diese Formulierung gleich nach "Herbstzeit, Lesezeit". Das kann die Kreation von LLR aber nicht schmälern. Die Kampagne läuft seit 1. Oktober auf ProSiebenSat.1-Sendern in Deutschland, Österreich und der Schweitz.


Autor:

Frank Zimmer

Redaktionsleiter Online mit analogem Migrationshintergrund. Seit 1996 im Internet. Buchautor („Der Social-Media-Rausch“) und Gelegenheitsblogger. Interessiert sich für Content Marketing und digitale Transformation. Hat eine Schwäche für Agenturen, weil er mal in einer gearbeitet hat.