Christian Frantz geht :
Andreas Brückner wird Chef von McCann Düsseldorf

Andreas Brückner, bislang neben Sean Condon Geschäftsführer von MRM/McCann in Frankfurt, übernimmt ab sofort zusätzlich die Führung von McCann Düsseldorf.

Text: Markus Weber

Andreas Brückner (Abb.) folgt bei McCann Düsseldorf auf Christian Frantz.
Andreas Brückner (Abb.) folgt bei McCann Düsseldorf auf Christian Frantz.

Andreas Brückner, bislang neben Sean Condon Geschäftsführer von MRM/McCann in Frankfurt, übernimmt ab sofort zusätzlich die Führung von McCann Düsseldorf. Brückner folgt im Rhein-Office auf Christian Frantz, der McCann Düsseldorf im April verlassen hat. Als Beratungschef wird Brückner den Standort in der NRW-Hauptstadt künftig zusammen mit dem Kreativchef Ralf Zilligen führen.

Zu Brückners Agenturstationen während der vergangenen 20 Jahre zählen unter anderem BBDO Interone, RMG Connect/JWT und Ogilvy & Mather. Im Jahr 2007 stieß er zu McCann. "Andreas vereint strategische Beratungskompetenz mit fundierter digitaler Expertise, was ihn für die sehr erfreuliche Entwicklung des Düsseldorfer Standorts besonders auszeichnet", sagt Ruber Iglesias, CEO der McCann Worldgroup in Deutschland, über den erfahrenen Agenturmanager.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.