Internet-Riese :
Cheil Germany holt Alibaba als Neukunden

Cheil Germany und deren Designtochter MDLab haben ein wichtiges Mandat des internationalen E-Commerce-Riesen Alibaba gewonnen.

Text: Markus Weber

- keine Kommentare

Internationaler Messeauftritt der Alibaba Group.
Internationaler Messeauftritt der Alibaba Group.

Die Schwalbacher Agentur Cheil Germany und deren Designtochter MDLab arbeiten künftig für den chinesischen E-Commerce-Riesen Alibaba. Für das Unternehmen mit Sitz im chinesischen Hangzhou sollen die beiden Agenturen künftig die großen internationalen Messeauftritte entwickeln.

Cheil wird dabei sowohl für die Alibaba Group als auch für deren zahlreiche Subbrands arbeiten. Bei den neuen Messeauftritten werden innovative Technologien wie VR und Biometrische Gesichtserkennung zum Einsatz kommen. MDLab und Cheil Germany haben sich zusammen mit Cheil China in einem Pitch gegen mehrere internationale Wettbewerber durchgesetzt.

Bereits seit sechs Jahren entwickeln MDLab und Cheil Germany für den Kunden Samsung jedes Jahr die größten Messeauftritte weltweit (MWC Barcelona, IFA Berlin, Gamescom Köln, CES Las Vegas).

Cheil ist hierzulande an den beiden Standorten Schwalbach am Taunus und Düsseldorf präsent. Geführt wird die rund 200 Mitarbeiter große Agentur in Deutschland von CEO Volker Selle.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit