Spot-Premiere :
DDB Tribal startet Kampagne für Compo Sana

Die Hamburger Agentur DDB Tribal bringt eine internationale TV- und Printkampagne für die besonders leichte, aber nährstoffreiche Blumenerde Compo Sana an den Start. Film ab!

Text: Markus Weber

27. Mar. 2013 - 1 Kommentar

Die Hamburger Agentur DDB Tribal bringt eine internationale TV- und Printkampagne für die besonders leichte, aber nährstoffreiche Blumenerde Compo Sana an den Start. Die angebliche Produktinnovation des Herstellers aus Münster/Westfalen wiegt 50 Prozent weniger als "handelsübliche Blumenerde" - bei vollem Nährstoffgehalt. Das soll den Hobbygärtnern ihre Arbeit erleichtern. In dem von Markenfilm Crossing produzierten 20-Sekünder werfen sich denn auch die Protagonisten - vom kleinen Mädchen bis zur Rentnerin - ihre Blumenerde mit Leichtigkeit von Garten zu Garten zu. Zu sehen sein wird die Kampagne in Deutschland, Belgien, Frankreich, Spanien, Polen, Österreich und in der Schweiz.

Regie bei dem TV-Spot führte Tibor Glage. Für Postproduktion und Ton zeichnet Infected verantwortlich.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



1 Kommentar

Kommentieren

Anonymous User 26. März 2014

Eine tolle Werbung.Mich würde interessieren ,wo man die grüne Retro Bluse kaufen kann.Würde mich über eine Rückantwort sehr freuen.Susi

Diskutieren Sie mit