Die besten Spots der Welt

Vom Schnupfenmittel gegen Dummheit bis zur schleckenden Katze am Zuschauerfinger: Die besten Spots der Welt sind zeitlos schöne Kunstwerke mit hohem Lernfaktor. Wir zeigen sie.

Text: Frauke Schobelt

- keine Kommentare

Wie hebt ein Schnupfenmittel den IQ? Was bestellt Google beim Inder? Warum ist Zeitlupe nicht nur bei Zombies schön? Und wie hilft Axe gegen peinliche Gespräche mit der Mutter? Die besten Spots der Welt liefern zeitlos schöne, international funktionierende, geniale Antworten mit hohem Lernfaktor. Wir zeigen das Best of von diesem und dem vergangenen Jahr.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit