Global Effie Index :
Diese Agenturen und Marken werben am effektivsten

Beim "Effie Effectiveness Index" werden Sieger und Finalisten von weltweit über 40 Effie-Wettbewerben ausgewertet. Jung von Matt schafft es dabei in die Top Ten.

Text: W&V Redaktion

Vodafone fährt mit seinen Kampagnen international hervorragend.
Vodafone fährt mit seinen Kampagnen international hervorragend.

Das globale Meta-Effectiveness-Ranking wird seit 2011 jedes Jahr erstellt. Dabei gibt es für einen Grand Effie jeweils 12 Punkte, für Gold 8, Silber 6, Bronze 4 und für einen Finalisten-Status 2 Punkte.

Bei der weltweiten Rangliste der von den großen Werbeholdings unabhängigen Kreativschmieden ergibt sich für den Effie-Wettbewerbs-Jahrgang 2016 folgendes Bild (Quelle: Effie Worldwide).

1

ACG

Budapest

93

Punkte

2

Alametifarika

Istanbul

61

Punkte

3

Blab

Istanbul

50

Punkte

4

Güzel Sanatlar

Istanbul

42

Punkte

5

Madre

Buenos Aires

40

Punkte

6

Circus BA

Buenos Aires

36

Punkte

6

Hylink

Peking

36

Punkte

6

Islenska

Reykjavik

36

Punkte

9

Jung von Matt

Hamburg

34

Punkte

9

Uniomedia

Budapest

34

Punkte

Im Ranking der globalen Agentur-Networks liegt nunmehr BBDO Worldwide (Teil der Omnicom-Gruppe) vorn, gefolgt von Ogilvy & Mather (WPP) sowie McCann (Interpublic).

1

BBDO Worldwide

1455

Punkte

2

Ogilvy & Mather

1363

Punkte

3

McCann Worldgroup

1303

Punkte

4

Young & Rubicam

645

Punkte

5

J .Walter Thompson

639

Punkte

6

Mullen Lowe Group

542

Punkte

7

Grey Group

513

Punkte

8

OMD

508

Punkte

8

TBWA\Worldwide

508

Punkte

10

DDB Worldwide

487

Punkte

Glaubt man dem aktuellen "Effie Effectiveness Index", so wirbt die Marke Vodafone weltweit am effektivsten. Im Markenranking ergibt sich folgenden Reihenfolge nach Punkten.

1

Vodafone

188

Punkte

2

Coca-Cola

152

Punkte

3

McDonald's

118

Punkte

4

Pepsi

94

Punkte

5

Ikea

92

Punkte

6

Heineken

84

Punkte

7

Maxis

78

Punkte

8

Burger King

68

Punkte

9

Mastercard

66

Punkte

9

Movistar

66

Punkte

Quelle: Effie Worldwide


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.