Wettbewerb der Kreativbranche :
Elf deutsche Juroren für Eurobest

Weischer.Media gibt die Mitspieler der Eurobest Jury in London bekannt: Deutsche Agenturen reden beim internationalen Kreativaward stark mit. 

Text: Petra Schwegler

Mitte Dezember wird die Jury verkünden, wer 2018 mit einem Eurobest ausgezeichnet wird.
Mitte Dezember wird die Jury verkünden, wer 2018 mit einem Eurobest ausgezeichnet wird.

Bei der diesjährigen Eurobest in London ist Deutschland mit elf Juroren in der internationalen Jury vertreten. Zusätzlich stellt die Bundesrepublik mit Katrin Oeding, Chief Creative Officer & Creative Director Studio Oeding, die Jury-Präsidentin in der Kategorie Design. "Somit zählt Deutschland erneut zu den am stärksten vertretenen Nationen der Jury", heißt es in der Mitteilung zum Wettbewerb der Kreativbranche.

Die Auswahl der Top-Kreativen erfolgte durch ein "detailliertes Vorschlagsprozedere", das von Weischer.Media durchgeführt wurde. Das Hamburger Medienunternehmen ist seit über 20 Jahren offizieller deutscher Cannes-Lions-Festivalrepräsentant und somit auch für die deutschen Besetzungen der Eurobest Jury verantwortlich. 

Das sind die deutschen Juroren bei der Eurobest 2018:

Deutsches Gewicht bei Eurobest.

Deutsches Gewicht bei Eurobest.

Die Eurobest 2018 wird - anders als im Vorjahr - über keinen Kongress verfügen. Die Einreichungen erfolgen über ein Online-Verfahren. Im Anschluss tagen die Juroren in London. Sie bewerten die Kreativität der Einsendungen in 21 verschiedenen Kategorien, "die in der europäischen Werbe- und Kommunikationsbranche neue Maßstäbe setzen", wie es heißt.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.