Grey bewirbt Vitasprint mit Mann aus Glas

Die Düsseldorfer Agentur holt für den Energieschluck ein neues Testimonial vor die Kamera. Der animierte Mann löst Hannelore Elsner ab.

Text: Frauke Schobelt

- keine Kommentare

"Energie auf Knopfdruck" lautet das Werbeversprechen für Vitasprint B12 von Pfizer Consumer Healthcare. Die Düsseldorfer Agentur Grey startet dafür eine Werbeoffensive - mit einem neuen Hauptdarsteller. Statt zuletzt Schauspielerin Hannelore Elsner wirbt nun ein Mensch aus Glas für den Energieschluck.

Die gläserne Figur - die dank Vitasprint B12 zu neuen Kräften kommt - wurde von der Schönheitsfarm aus Hamburg animiert und produziert. Der neue TV-Spot soll auch jüngere Zielgruppen ansprechen.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit