Aus dem Ikea-Agenturpool kommen weitere Maßnahmen: SapientRazorfish entwickelte für die sozialen Kanäle von Ikea Deutschland eine Influencer-Kampagne. Blogger und Instagrammer wie Jana Wind von www.bekleidet.net und Igor Josifovic von den Urban Jungle Bloggers, präsentieren für Ikea ihre Lieblingsstücke u.a. in einem klassischen Kallax-Regal. Ihre Arbeiten werden auch auf der Landingpage gezeigt. Auf Facebook und Instagram verweisen Posts unter #zeigwasduliebst auf die Kampagne und binden die Community ein.  

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

GGH MullenLowe konzipierte Banner-Platzierungen, die auf den Homepages reichweitenstarker Online-Medien laufen, sowie ein neues Newsletter-Konzept für die Ikea Family. Die Agentur entwickelte auch eine "Web-Experience", die auf der Landingpage alle Kampagnenelemente bündelt und mit weiteren Inhalten verlängert. 

Von Grabarz & Partner kommen zwei Ikea-Family-Mailings mit praktischen Tipps, unterhaltsamen Content und Produkt-Insights. Ein Mailing im März bewirbt die limitierte Kollektion "OMEDELBAR". Und Vanderlicht erstellte für die Einrichtungshäuser verschiedene Print- und Onlinemedien zu den Themen „Ivar wird 50!", „Neuheiten bei deinem Ikea" und „Der Frühling kommt". Plan.Net Performance kümmert sich um Suchmaschinenmarketing und Affiliate Marketing.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

koordiniert und steuert als Newschefin der W&V den täglichen Newsdienst und schreibt selber über alles Mögliche in den Kanälen von W&V Online. Sie hat ein Faible für nationale und internationale Kampagnen, Markengeschichten, die "Kreation des Tages" und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.