"Wir wollen neue Kunden für die Angebote von Aida begeistern", sagt Brucker. "Kreuzfahrten sind eine wundervolle Art, die schönste Zeit des Jahres zu verbringen. Das wollen wir noch stärker herausstellen und Menschen möglichst früh in ihrer Urlaubsplanung mit individuell relevanten Botschaften ansprechen, um sie an Urlaub auf einem der Aida Schiffe heranzuführen".

Dafür sollen Kanal, Absender, Botschaft und Kontext in einem dynamischen, holistischen System konsequent aktiviert und optimiert werden. "So steigern wir die Effizienz der Aida Kommunikation weiter und machen Kreuzfahrten für noch mehr Menschen relevant", sagt Christian Jonas Lea, der als Head of Strategy von Initiative für die Strategie zuständig ist.


Autor:

Maximilian Flaig

Unterstützt als Werkstudent die Redaktion in allen Bereichen. Während seines aktuellen Masterstudiengangs American History, Culture and Society schrieb Maximilian Flaig bereits für die "Süddeutsche Zeitung".


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!