"Übernehmen Sie Leadership!", ruft Jürgen Blomenkamp den rund 250 versammelten Werbungtreibenden zu. Media und Kommunikation könne man nicht outsourcen, so der GroupM-Chef; digitales Know-how könne man nicht delegieren. "Wie können wir Sie auf Ihrem Transformationsprozess unterstützen?", fragt Blomenkamp. "Weg vom Handwerk, hin zur Beratung", sei die Devise. Organisationen müssten raus aus den vertikalen Silos. "Wir müssen in eine horizontale Ebene kommen", so Blomenkamp. Media sei "Investment-Management Realtime."


Autor:

Rolf Schröter
Rolf Schröter

Als Leiter des Marketing-Ressorts der W&V und neugieriger Kurpfälzer interessiert sich Rolf Schröter prinzipiell für alles Mögliche. Ganz besonders mag er, was mit Design und Auto zu tun hat.