Outdoor-Marke :
K-MB übernimmt strategische Kommunikation für The North Face

Von der Store-Eröffnung bis zur Influencer-Kooperation reicht das Spektrum, das die Berliner Kreativagentur K-MB für The North Face übernimmt.

Text: Annette Mattgey

Kampagnenbild für die "Black Series Collection" von The North Face.
Kampagnenbild für die "Black Series Collection" von The North Face.

Seit zwei Jahren setzt der Outdoor-Hersteller The North Face, der zur amerikanischen VF Corporation gehört, auf mehr Influencer. Diesen Weg beschreitet nun auch die Berliner Kreativagentur K-MB, die den Fashion- und  Lifestyle-Etat der Marke gewinnen konnte. Damit sind sie vor allem für die Range "Urban Exploration" und die "Black Series"-Kollektion zuständig. Im Jahr 2017 wurde The North Face Urban Exploration als Lifestyle-Linie neben der traditionellen Outdoor-Marke gegründet.

K-MB ist nach ersten Projekten ab sofort für die strategische Kommunikation des Lifestyle-Segments von The North Face verantwortlich. Unter anderem half K-MB bei der Eröffnung des deutschlandweit ersten The North Face Urban Exploration-Stores im November 2017 in Berlin. K-MB entwickelte das Opening-Konzept und war verantwortlich für das Event-Management, die Medien-Kommunikation und betreute Influencer-Kooperationen rund um das Event sowie den Relaunch der Nuptse Jacke – dem Trend-Piece aus dem Jahr 1992.

Die legendäre Nuptse-Jacke:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

"Mit K-MB haben wir eine kreative Lifestyle-Agentur an unserer Seite, die es versteht, unsere hohen Ansprüche an die Kommunikation punktgenau umzusetzen", erklärt Amanda Calder-McLaren, Senior Communications Manager EMEA von The North Face. Im Gegensatz zu den bisherigen Outdoor-Kollektionen wurde für die Urban Exploration Linie ein eigenes Store-Konzept entwickelt. Eine exklusive Auswahl der Styles ist nur vor Ort im Shop erhältlich und nicht im Online-Shop verfügbar. "Für uns ist die Zusammenarbeit mit The North Face ein perfekter Fit. Wir freuen uns, mit unserer Fashion- und Lifestyle-Expertise innovative Projekte für die Marke neu zu denken und umzusetzen", bestätigt Inga Güse, K-MB-Fashion-Direktorin.

Im Rahmen der strategischen Lifestyle-Kommunikation setzt K-MB ab sofort Content-Produktionen, Influencer-Kooperationen und klassische Öffentlichkeitsarbeit für die jeweils aktuelle Kollektion um und ist darüber hinaus für die generelle Positionierung der Marke The North Face im urbanen Umfeld verantwortlich.


Autor:

Annette Mattgey, Redakteurin
Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt".