Wie reagieren Sie, wenn Ihnen Ihr Gesprächspartner Optimierungsmöglichkeiten vorschlägt?

Gut finde ich es, wenn man das Problem nennt und darüber den Austausch sucht. Oft unterstellt man mir aber, dass ich dieses Problem nicht kenne oder es nicht zu lösen weiß. Beides ist nicht wirklich schmeichelhaft. Warum nimmt man nicht an, dass ich davon sehr wohl Kenntnis habe? Vielleicht gibt es gute Gründe für den derzeitigen Status. Unterstellt man dies, so führt man einen Dialog auf Augenhöhe. Genau das passiert aber zu selten.

Kommen Ihnen Agenturen auch mal dreist?

Vor einiger Zeit meinte eine Agentur, mich mit möglichst vielen Inhalten versorgen zu müssen und schickte mir dazu einen Datenträger. Eine Präsentation mit mehr als 15 Charts finde ich schon grenzwertig. Hier waren neben einer umfangreichen Selbstdarstellung auch noch mehrminütige Filme zu finden. Die Agentur wollte dann diesen Datenträger zurück haben. Am liebsten wollte sie bei dieser Gelegenheit dann auch einen Kaffee mit mir trinken.

Das vollständige Interview und Tipps zur Neukundenakquise lesen Sie in LEAD digital 01/2017.


Autor:

Heiko Burrack
Heiko Burrack

ist Spezialist für das New Business von Agenturen. Genau darüber schreibt er auch in LEAD digital. Zudem ist er Buchautor (Erfolgreiches New Business, Matching) und unambitionierter Mountainbiker. Hat nur in Agenturen gearbeitet und kennt daher auch nichts anderes – er ist deswegen aber umso heftiger an deren hoffentlich erfolgreicher Zukunft interessiert.