Taschen-Verlag :
"Mad Men"-Hommage: Das sind die besten Bilder

Mit brillanten Drehbüchern, großartigen Darstellern und einem fantastischen Set-Design hat "Mad Men" zweifellos Maßstäbe gesetzt. Als Hommage an die Serie erscheint Anfang 2017 im Taschen-Verlag das Buch "Mad Men". W&V Online zeigt vorab die besten Bilder.

Text: W&V Redaktion

Flashback in die 60er-Jahre: Filmstills, Drehbuchauszüge, "Mad Men"-Anekdoten.
Flashback in die 60er-Jahre: Filmstills, Drehbuchauszüge, "Mad Men"-Anekdoten.

Mit brillanten Drehbüchern, großartigen Darstellern und einem fantastischen Set-Design hat "Mad Men" zweifellos Maßstäbe gesetzt. Als Hommage an die Serie erscheint Anfang 2017 im Taschen-Verlag jetzt das Buch "Mad Men".

Band 1 zeichnet die sieben Staffeln der Serie anhand von chronologisch angeordneten Filmstills und Drehbuchauszügen zu den Schlüsselszenen nach. Band 2 bietet eine Fülle an Informationen aus der Welt hinter den Kulissen in Form von Fotos von den Dreharbeiten, Anekdoten rund um die Produktion, Kostümentwürfen, Notizen aus dem Writers' Room sowie ausführlichen Interviews mit dem Schöpfer der Serie, Matthew Weiner, mit Autorinnen und Autoren, mit Scott Hornbacher (Ausführender Produzent und Regisseur), Phil Abraham (Kameramann und Regisseur), Jon Hamm (Schauspieler und Regisseur) und vielen anderen.

W&V Online zeigt die besten Bilder aus dem Buch vorab.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.