Apothekendachmarke :
McCann Worldgroup holt Projektetat der Linda Apotheken

Die McCann Worldgroup hat einen Projektetat von Deutschlands größter Apothekendachmarke Linda gewonnen. Bundesweit treten 1.100 selbstständige Apotheker unter der Dachmarke auf.

Text: Markus Weber

- keine Kommentare

McCann Worldgroup soll GreenLinda bekannt machen.
McCann Worldgroup soll GreenLinda bekannt machen.

Die McCann Worldgroup hat Deutschlands größter Apothekendachmarke Linda als Kunden gewonnen. Bundesweit treten rund 1.100 selbstständige Apotheker unter dieser Dachmarke auf.

Die Networkagentur wird die Linda-Apotheken bei dem Projekt "GreenLinda" unterstützen. Dabei geht es um einen neuen Beratungsansatz rund um das Thema Naturheilkunde und sanfte Heilung. Die Agenturen McCann Berlin und JNB McCann Health kümmern sich um das dazugehörige Marketing- und Schulungskonzept.

Linda arbeitet außerdem mit den Agenturen Markenritter, Wiesbaden, und LePetitMax, Frankfurt, zusammen.  


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit