Dertour :
Media Team OMD lädt zur Löwen-Safari in der Stadt

Per GPS auf Löwenjagd: Media Team OMD veranstaltet eine Stadt-Safari für Dertour, die Fußgänger auf Trab bringt.

Text: Frauke Schobelt

- keine Kommentare

"Schnitzeljagd" mit Außenwerbung: Im Auftrag von Dertour hat Media Team OMD in Zusammenarbeit mit OMG Outdoor, Out-of-Home-Spezialmittler der Omnicom Media Group, eine Out-of-Home-Kampagne umgesetzt, die Passanten auf Trab bringt. Sie lädt in Frankfurt, München, Köln, Berlin und Hamburg Fußgänger zu einer Stadt-Safari ein, bei der sie einen Löwen finden und eine 16-tägige Reise inklusive Flug nach Südafrika gewinnen können. Das Gewinnspiel führt Dertour in Kooperation mit seinem Unternehmenspartner South African Tourism durch.

Die Safari führt zu speziell gestalteten Ganzsäulen, die im fußgängerfreundlichen Abstand voneinander stehen. Alle Säulen zeigen die aktuelle Südafrika-Kampagne von Dertour und sind mit QR-Codes versehen, die auf eine Gewinnspielseite führen. Auf je einer Säule pro Stadt - außer in Hamburg - thront zusätzlich eine rund eineinhalb Meter hohe, aufwändig beflockte Löwenstatue, die von WallDecaux und Ströer in Zusammenarbeit mit den Filmstudios Babelsberg speziell für die Dertour-Kampagne produziert wurde. Diese Löwen-Säule zu finden, ist das Ziel der Stadt-Safari, denn wer sich über ihren QR-Code auf der Gewinnspielseite einloggt, erhält direkt die doppelte Punktzahl pro Gewinnspielfrage. Hilfe bietet die GPS-Koordination auf den anderen Säulen: Sie weisen mobil den Weg zur Löwen-Säule.

„Durch die Löwen auf den Säulen und die Kampagnenmotive wird bei den Passanten eine unmittelbare Assoziation mit dem Thema Südafrika geweckt", erklärt Sabine Tinz, Mediaplanerin bei Media Team OMD. „Über die GPS-Koordinaten wird der Passant direkt in der Stadt auf eine kleine Safari geschickt, deren Highlight es ist einen Löwen zu sehen – wie auch bei einer echten Safari. Und genau die kann man dann auch im Rahmen der Südafrikareise gewinnen." Dazu Katja Weber, Leiterin Planung, Koordination und Durchführung von Werbemaßnahmen von Dertour: „Dieser mediale Ansatz hat uns durch seine originelle Inszenierung als Gewinnspiel überzeugt."

Zusätzlich zu den Ganzsäulen werden in allen fünf Städten Großflächen eingesetzt. Die Löwen stehen zwischen dem 9. August und 19. September in Frankfurt, München, Köln und Berlin. Safari-Teilnehmer in Hamburg müssen auf den Löwen-Anblick verzichten, aber auch dort gibt es eine Säule, von der aus man die doppelte Punktzahl bei den Gewinnspielfragen erhält, und zu der man sich per GPS navigieren lassen kann. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist noch bis 6. Oktober 2013 möglich.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit